Carbon Accounting

Webinar_1920x1080_4.jpg
Termin 

Donnerstag, 02. Juni 2022, 16:00 Uhr

 

Inhalt und Agenda

Wir freuen uns, Sie zum zeb.online-Seminar „Carbon Accounting: Neue Herausforderungen an die Nachhaltigkeits-Berichterstattung“ einladen zu dürfen.

Carbon Accounting stellt die systematische Erfassung aller direkten und indirekten Treibhausgas (THG)-Emissionen sowie der dazugehörigen Abbauziele gemäß dem Pariser Klimaabkommens dar. Die Anforderungen an Finanzinstitute zur Schaffung von Transparenz insbesondere hinsichtlich finanzierter THG-Emissionen („Scope 3-Emissionen“) sowie der gesetzten Abbauziele sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen und erfordern einen systematischen Bemessungs-Ansatz. Carbon Accounting ist ferner eine wesentliche Grundlage für diverse, bankseitig aktuell und künftig zu erfüllende ESG-Berichtserfordernisse.

In diesem Online Seminar bietet Ihnen zeb einen kompakten Einblick über die Anforderungen und zu den Lösungsansätzen aus der Umsetzungspraxis:

  • Kurzüberblick zu den methodischen Carbon Accounting-Anforderungen und zu gängigen Standards
  • Bedeutung von Carbon Accounting in der finanziellen und nicht-finanziellen Berichterstattung
  • Use Case: IT-seitige und prozessuale Umsetzung in der Praxis - am Beispiel des zeb-Carbon Accounting & Reporting Tools
  • Diskussion und Ausblick

Sie haben bequem die Möglichkeit, direkt von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus dem Homeoffice online am Seminar teilzunehmen, Fragen zu stellen und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.