Agile Steuerung im Treasury

Bernd Kruse

„Im Treasury ist agiles und vorausblickendes Handeln gefragt. Mit der Simulationspower von zeb.control haben Sie das optimale Werkzeug dafür.“

Bernd Kruse, Senior Manager

Zielsetzung

Herausforderungen ergeben sich aus aufsichtsrechtlichen Anforderungen sowie einer hohen Volatilität der Märkte bei gleichzeitig hohen Ertragserwartungen. Ziel ist eine agile Steuerung im Treasury, die entscheidungsrelevante Informationen bereitstellt. Die Softwarelösung von zeb.control basiert auf einem starken Szenariomanagement und umfassenden Simulationsmethoden und unterstützt Ihr Treasury-Management.

Leistungsspektrum

Mit folgenden Modulen geht zeb.control auf individuelle Herausforderungen von Instituten und Bankengruppen im Bereich Treasury ein. Profitieren Sie von einer modularen Softwarelösung, die umfassende Simulationen, verlässliche Ergebnisprognosen und eine MaRisk-konforme Unterstützung der Handelsprozesse und Funktionstrennung ermöglicht.  

Unser Digital Services Hub bietet Ihnen detaillierte Informationen zu jedem Modul der zeb.control-Produktfamilie:

Ausgewählte Referenzen

Mit unserer Unterstützung begegnen unsere Kunden drängenden Themen und Herausforderungen, die sich aus dem Wandel der Branche und neuen aufsichtsrechtlichen Anforderungen ergeben. Als "partners for change" meistern wir gemeinsam die einzige Konstante – die Veränderung.

Sprechen Sie uns gerne an

Christoph Balke

Christoph Balke

Senior Manager

Profilfoto_Jacobsen_Malte.jpg

Malte Jacobsen

Manager

Bernd Kruse

Bernd Kruse

Senior Manager